Turkish Airlines, historischer Ausgangspunkt der Seidenstraße, hinzugefügt Xi'an im Streckennetz.
Bietet seinen Gästen das Privileg Reise mit Direktflügen zu 126 Ländern von Istanbul Turkish Airlines, Chinas 3000 Jahre von der Stadt Xi'an leben zu dem Streckennetz ab 30. Dezember. Flag - Carrier in Festland China zum 4. Mal auf globale Ebene wird 318 Flugziele von Xi'an Airbus A330-Flugzeugen vom Typ durchführen wird es mit drei Frequenzen pro Woche durchgeführt werden.
Die Volksrepublik China durchgeführt seinen ersten Flug nach Peking im Jahr 1999, Turkish Airlines - Flüge nach Asien mit Xi'an hat seine starke Position in der Welt verbindet verstärkt. Globale Träger, mit einer neuen Flugroute von Xi'an Start wurden die für die gesamten die historische Seidenstraße erstreckt Venedig mit Flugnetz.

Turkish Airlines General Manager Bilal Sour Eröffnungsprogramm unter Angabe Meinungen auf der Linie; „Ich in unser neues Zuhause umgezogen, wir viele verschiedene Bereiche der Innovation unterzeichnet, vollziehen wir den 2019 Flugnetz durch unsere ganz besondere Stadt hinzufügen. Unsere Gäste, die Welthauptstadt der Xi'an, einer der wichtigsten in der Geschichte der 126 Länder zu liefern, werden wir unsere Guet zugleich zu sprechen mit der historischen Seidenstraße über den Wolken bewegen. Der neue Flug, unser Interesse an den vielen Attraktionen unseres Landes in den letzten Jahren zu den Touristen noch mehr Komfort bieten, damit die Bürger der Volksrepublik China Volks wird die Zahl der Touristen tragen zu unserem Land kommen. „, Sagte er.

Xi'an ist eine der ältesten Zivilisationen der Geschichte der Welt, Turkish Airlines Passagiere mit Privilegien reisen; 3000 Jahre historische Stadt und in der Lage unzählige kulturelle Erbe zu erkunden. Der begehrten Platz in der Hauptstadt von 13 Dynastien in der chinesischen Geschichte gemacht hat unterschiedliche Terracotta von mehr als zwei Millionen Touristen jedes Jahr (Terrakotta-Armee) Armee besucht. Forschung bestimmt unter der Erde bei etwa 2 Tausend 200 Jahre zu sein, denn das erste Mal bei Ausgrabungen im Jahr 1974 ausgegraben und besteht aus 8000 mysteriösen Soldaten Landheer und gilt als einer der 8. Wunder der Welt.